Neue Wege zu neuen Formaten

BBC Taster

Am 26. Februar startete „BBC Taster“, eine Plattform auf der experimentelle Formate für digitale Inhalte und neue Technologien vorgestellt werden.

Auf der Webseite www.bbc.co.uk/taster , testet die BBC neue Formen des „storytelling“ und gibt neuen Talenten den richtigen Rahmen um sich zu beweisen. Darüberhinaus dient Taster dazu, neue Produktionsmethoden, Anwendungen (Apps) und Produktionsmittel zu testen.

Das Prinzip von Taster ist einfach. Die Redaktionen und Partner der BBC können hier neue Formate in Form von Piloten präsentieren. Die „User“ können jedes dieser Formate ausprobieren und mit maximal 5 Sternen bewerten. Am Ende jedes Formates werden die User aufgefordert 5 Fragen zum Format zu beantworten und den Link zum Format auf Ihren sozialen Netzen zu (Facebook, Twitter) zu teilen.

Auf diese Art gewinnt die BBC bereits vor einer Serienproduktion Informationen über die Attraktivität neuer Formate und sammelt Anregungen und neue Ideen der User ein.

Die Bandbreite der vorgestellten Formate ist groß und erstreckt sich über interaktive Geschichten, neue Fernseh- oder Radioformate und Dokumentationen.

Ein, meiner Meinung bemerkenswertes Beispiel, ist das Format „Your Story“. In diesem Format wird man dazu aufgefordert sich mit dem eigenen Facebook oder Twitter Account anzumelden. Durch diesen Schritt erhält das Format einige Grundinformationen wie Name, Geburtsdatum und Geburtsort und „zieht“ sich aus dem BBC Archiv Artikel, Videos oder Audio Clips zu bestimmten Daten. Das Ergebnis wird als großflächige und attraktiv gestaltete „Story“ präsentiert. Das Format ermöglicht auf sehr unterhaltsame Art und Weise den Zugang zum BBC-Archiv und macht Lust auf mehr.

Your Story
Your Story

Im Format „Kitchen Bitch“ wird eine Kochshow auf sehr unterhaltsame und interaktive Weise für das Web aufbereitet. Dabei hat der User die Möglichkeit im Verlauf der Sendung (Stream) Entscheidungen über den weiteren Verlauf zu treffen. Alle Entscheidungen führen letztendlich zum gleichen Ergebnis, was für den User aber nur ersichtlich wäre, wenn er alle Varianten durchspielt. Der Mehraufwand bei der Produktion der Sendung dürfte im Vergleich zum Mehrwert für den User, sehr gering ausgefallen sein.

Kitchen Bitch
Kitchen Bitch

Fazit

Mit Taster hat die BBC eine Plattform erschaffen, die es erlaubt neue Ideen frühzeitig am Markt zu testen und User-Feedback und Anregungen in die Entwicklung und Produktion einfließen zu lassen. Taster vereint alle Bereiche der BBC, von der TV und Radioproduktion, über das „Digital Innovation Team“  bis zu den Technologie Experten.

Es macht einfach Spass auf Taster zu stöbern und neue Formate zu entdecken, auch wenn es nicht alle in die Serienproduktion schaffen werden.

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s