Aus die Maus!

… und werft die Tastatur gleich hinterher!

So jedenfalls sollte es kommen wenn es nach dem Willen von Thalmic Labs, einem Startup aus Waterloo, Ontario, geht.

myo_2
MYO von Thalmic Labs

MYO, ein von Thalmic Labs entwickeltes Armband registriert Muskelbewegungen und setzt diese in Signale um (ähnlich wie sie von einer Tastatur oder Maus erzeugt werden), welche wiederum vom Betriebssystem oder einer Software interpretiert werden. Das Video zeigt einige der Anwendungsmöglichkeiten, dabei sehen die Passagen aus als ob sie aus dem Film „Vernetzt – Jonny Mnemonic“ übernommen wurden.

Im Moment plant Thalmic Labs die ersten (vorbestellten) 25’000 MYO’s zum Ende diesen Jahres auszuliefern. Grössere Stückzahlen sollen dann in 2014 folgen. In Arbeit ist auch ein SDK (Software Development Kit) das es anderen Unternehmen erlaubt die Steuerung Ihrer Anwendungen durch MYO zu integrieren. Der angepeilte Preis liegt bei ca. 110 € was angesichts der Möglichkeiten akzeptabel erscheint.

Die Anwendungsmöglichkeiten von MYO sind vielfältig und ich kann mir vorstellen das sich in Verbindung mit neuen Entwicklungen wie z.B. Google Glas noch ganz neue Anwendungen eröffnen. Ein Punkt muss allerdings noch gelöst werden. Wie unterscheidet das Armband ob die Bewegung der Steuerung dient oder ob ich einfach nur gestikuliere. Vermutlich wird man dem Armband mit einer eindeutigen Geste (ähnlich wie ein Befehl bei Google Glas) aktivieren und damit signalisieren das die nächsten Bewegungen der Steuerung oder Kontrolle dienen. Es wäre auch einfach zu dumm wenn ich durch das Begrüssen meines Nachbars gleichzeitig den PC herunterfahre. Daher bleibt auch abzuwarten ob ein solches Gerät auf dem italienischen Markt überhaupt eine Chance haben wird 🙂

Ein interessanter Ansatz ist es allemal wie im Video zu sehen ist. Die Skibrille im Video gibt es übrigens schon. Sie heisst AirWave kommt von Oakley und kostet 599 €.

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s